German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Probewochenende

Probewochenende des Jugendorchesters in Reichartshausen

Unser Jugendorchester meisterte das Jubiläumskonzert mit Bravour. Nun steht die nächste Herausforderung vor der Tür. Die Proben für unser Adventskonzert am 16. Dezember laufen auf Hochtouren. Um die kurze Zeit sinnvoll und möglichst effizient zu nutzen, fuhr das Jugendorchester dieses Jahr erst im November ins Probewochenende nach Reichartshausen. Zum ersten Mal im Haus Centblick im Naturpark Neckartal-Odenwald angekommen, fanden wir sehr schöne Räumlichkeiten und eine nette Hausmutter vor. Auf die Betreuer kamen dieses Mal neue Herausforderungen zu, welche das Selbstverpflegungshaus mit sich brachte. Nach dem Abendessen konnte es mit der ersten Probe losgehen. Heiß kalt ging es bei dem gemeinsamen Spieleabend zugange, bis das der letzte unter der warmen Bettdecke verschwunden war.

Die Vormittagsproben waren sehr intensiv. Anschließend konnte es nur mit einer kräftigen Stärkung zu einem Auftritt ins Nachbardorf gehen. Vielen Dank an Familie Poletin für die hervorragende und einwandfreie Verpflegung. Gerne würden wir uns wieder so verwöhnen lassen. Der Auftritt im Bund der Missionsschwestern e.V. war für beide Seiten ein toller Erfolg. Die Bewohner genossen das halbstündige Konzert und dankten es mit viel Applaus und leckeren Hörnchen. Unsere Jungend konnte nicht nur ihre letzten Konzertstücke nochmals präsentieren, sondern auch schon zwei der neuen Adventskonzertstücke als Generalprobe vor einem beeindruckten Publikum zum Besten geben. Nachdem wir uns auf Wunsch der Missionarinnen gesanglich mit dem Badnerlied verabschiedeten, ging es zurück zur Unterkunft. Bei der letzten Probe des Wochenendes probten die Jugendlichen mit ihren letzten Konzentrationsreserven und der Unterstützung der Betreuer die gemeinsamen Konzertstücke des Jugend- und Hauptorchesters. Zufrieden mit sich und ihrer Arbeit konnte danach das Abendprogramm starten. In Gruppen traten die Jugendlichen bei folgenden Spielen gegeneinander an: 1, 2 oder 3, The Mind, dem Songquiz sowie einem Potpourri aus Pantomime, Montagsmaler und Wörtergurgeln.

Die Siegerehrung erfolgte am nächsten Morgen, sowie das obligatorische Aufräumen der Unterkunft. Müde aber zufrieden verließen wir gegen 10 Uhr Reichartshausen und machten uns auf den Heimweg. Vielen Dank an unsere fahrenden, backenden und Äpfel spendenden Eltern! Außerdem gilt ein herzliches Dankeschön unserem Förderverein Jugend e.V., der in diesem Jahr jedem seiner Mitgliedskinder einen Teil der Unterkunftskosten abnahm.

Bericht: Die Jugendleitung
Bilder: Bettina Seitz

 

Probetag der Jugend

Das Jubiläumskonzert kann kommen

Sowohl in Registerproben, bei denen nur Musiker mit gleichen Instrumenten miteinander üben, als auch Gesamtorchesterproben wurden die Stücke fürs diesjährige Jubiläumskonzert am vergangenen Samstag perfektioniert. Zur Mittagspause ging es ins Tierpark-Restaurant Pagoni. Dankenswerterweise sponserte der Förderverein wieder die Verpflegung. Schließlich kamen zur Verstärkung noch einige Musiker vom Hauptorchester dazu, um die gemeinsamen Stücke zu proben. Den Abschluss bildete der gemütliche Filmabend.

Freuen Sie sich auf ein Konzert mit vielen Highlights! Wir haben viele Stunden der Vorbereitung investiert, um Ihnen ein unvergessliches Konzerterlebnis zu bereiten. Jetzt kann der 10. November kommen!

Bericht und Bilder: Barbara Neugebauer

 

Grill&Spieltag

Zum diesjährigen Grill&Spieltag versammelten sich die junggebliebenen Mitglieder der Stadtkapelle mit den daheim gebliebenen Jugendlichen des Jugendorchesters obligatorisch im Garten von Jugendleiterin Ursula. Dort wurde den ganzen Tag gespielt und leckere Würstchen verspeist. Das Wetter zeigte sich von seiner schönsten Seite und das Springen durch den Rasensprenger wurde zur beliebtesten Abkühlung des Tages.

Vielen Dank an unseren Förderverein für die Verpflegung!

Euer Jugendteam

 
Weitere Beiträge...

 


 

Impressum
Datenschutzerklärung

Copyright © 2013 Musikverein Stadtkapelle Walldorf e.V.. Alle Rechte vorbehalten. Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.